Schule und Schüler

Das Forum für Schule und Hilfen bei Fächern aller Art!
 
OGameStartseitePortalSuchenAnmeldenLoginOGame das Spiel

Teilen
 

 Mathe

Nach unten 
AutorNachricht
liesel310
Foren Ass
Foren Ass
liesel310

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 123
Alter : 24
Ort : Eppele
Laune : naja, wie soll man es sagen? VOLL HAPPY triffts genau!
Verwahnungen :
Mathe Left_bar_bleue0 / 1000 / 100Mathe Right_bar_bleue

Anmeldedatum : 29.02.08

Mathe Empty
BeitragThema: Mathe   Mathe EmptyMi Apr 23, 2008 7:46 pm

ja, ich brauch e mol hilfe, ehm, ja,
wie grieg ich die quadratzahlen am beste in meinen schädel, ich krieg des einfach net hin
brauch schnell ne antwort bidde
Nach oben Nach unten
kurzer
Super-Moderator
Super-Moderator
kurzer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 94
Ort : Plankstadt
Verwahnungen :
Mathe Left_bar_bleue0 / 1000 / 100Mathe Right_bar_bleue

Anmeldedatum : 24.02.08

Mathe Empty
BeitragThema: Re: Mathe   Mathe EmptyDo Apr 24, 2008 3:19 pm

also ich kenn da nua eins lernen.ich selbst lern sie gar net un will sie au net können lol
Nach oben Nach unten
Link
Administrator
Administrator
Link

Männlich
Anzahl der Beiträge : 191
Ort : Baden-Württemberg
Verwahnungen :
Mathe Left_bar_bleue35 / 10035 / 100Mathe Right_bar_bleue

Anmeldedatum : 22.02.08

Mathe Empty
BeitragThema: Re: Mathe   Mathe EmptyDo Apr 24, 2008 8:01 pm

Ich habe eine kleine Formel dazu.
Also:

Zitat :
wir haben am anfang z.b.:
2²=4
3²=9
4²=16
5²=25

Jetzt fällt auf:
man kann immer was dazu zählen.

Zitat :
4+5=9
Beim nächsten:
9+7=16
Der trick:
Die Roten zahlen sind die menge die dazugezählt wird. und die vergrößert sich immer um 2!!!
Die blauen sind die letzten die du gesagt hast.
Und die Grünen ist die nächste QZ.
Das machst du wenn du die Quadratzahlen von vorne aufsagen musst.
Ein Problem gelöst.



Nächstes Problem:
Wenn du aber irgenwo in der mitte bist wende diese formel an:
Zitat :
Beispiel:
Die Lehrerin sagt: Rechne 15²!"
Dann wende diese Formel an:
([vorherige QZ*]+[zu Rechnende QZ**])+[die vorherige QZ]=[Ergebnis***]
Für Profis:
(A+B)+A=C
Wobei A Voherige QZ ist
und B die zu Rechnende
wobei dann C das Ergebnis bildet.
Erklärungen:
*=Wenn du 15² rechnest ist die voherige QZ 14² und bei 52² ist sie 51²
**=Die jetzige QZ ist die QZ die du grade rechnen musst.
***=ist die Zahl die du dann sagen musst.

Ist damit die Frage geklärt?


Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Für Quadratzahlen (X²) gilt diese Formel.
Für Kubikzahlen (Y³) gilt diese Formel nicht.

_________________
Mathe Linksbestellung
(c) by Denjo
Von pokeplace.de
Nach oben Nach unten
http://www.link.hat-gar-keine-Homepage.de
liesel310
Foren Ass
Foren Ass
liesel310

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 123
Alter : 24
Ort : Eppele
Laune : naja, wie soll man es sagen? VOLL HAPPY triffts genau!
Verwahnungen :
Mathe Left_bar_bleue0 / 1000 / 100Mathe Right_bar_bleue

Anmeldedatum : 29.02.08

Mathe Empty
BeitragThema: Re: Mathe   Mathe EmptyDo Apr 24, 2008 8:52 pm

hey, dankeeeeeeeeeee,
werd ich mia uff jeden fall merke
THX Danke (thx) Danke (thx) Danke (thx)
Nach oben Nach unten
Link
Administrator
Administrator
Link

Männlich
Anzahl der Beiträge : 191
Ort : Baden-Württemberg
Verwahnungen :
Mathe Left_bar_bleue35 / 10035 / 100Mathe Right_bar_bleue

Anmeldedatum : 22.02.08

Mathe Empty
BeitragThema: Re: Mathe   Mathe EmptyDo Apr 24, 2008 8:53 pm

Gern geschehen!
Für weitere Probleme bitte Thema hier
und/oder Tut anfrage per PN.

_________________
Mathe Linksbestellung
(c) by Denjo
Von pokeplace.de
Nach oben Nach unten
http://www.link.hat-gar-keine-Homepage.de
Gesponserte Inhalte




Mathe Empty
BeitragThema: Re: Mathe   Mathe Empty

Nach oben Nach unten
 
Mathe
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schule und Schüler :: Hausaufgaben :: Deutsch, Englisch& Mathe-
Gehe zu: